Tonakijima

Okinawa

出典: Wikipedia

Tonaki-jima (jap. 渡名喜島, Okinawaisch: Tunachi) ist eine Insel der japanischen Ryūkyū-Inselkette. Geografie Tonaki-jima liegt je etwa 20 km nordwestlich von Zamami-jima der Kerama-Inseln, östlich des vorgelagerten Korallenriffs bzw. dessen Erhebung Ugan-saki bei Kume-jima und südlich von Aguni-jima. Etwa 3,5 km nordwestlich liegt die Nachbarinsel Irisuna-jima. Gemeinsam mit dieser gehört Tonaki-jima zur Gemeinde Tonaki, wobei jedoch nur Tonaki-jima bewohnt ist, während Irisuna-jima US-Militärgebiet ist. Daneben liegt etwa 50 m vor der Südostküste Tonaki-jimas das ein Hektar große Eiland Shimajiri-saki (島尻崎). Besiedelt ist von der 3,56 km² großen Insel nur ein Flachlandstreifen zwischen dem 145,9 m hohen Nishimui (西森にしむい) ganz Norden der Insel und dem 136,8 m hohen Gichuyama (義中山ぎちゅやま) im Zentrum. Im Süden schließt der 179 m hohe Ūtaki (大岳うーたき), gefolgt vom 165,3 m hohen Ūnda (大本田うーんだ) an. Östlich davon liegt die Halbinsel bzw. das Kap Umu (ヲモうむ), deren Südflanke steil zum Meer abfällt, wobei der höchste Punkt dieser Klippen 178,2 beträgt. Umgeben ist Tonaki-jima von einem Korallenriff.

このエリアについて

掲載されている山

Ufundadake, Tonakijima, Irisunajima

登山ほけん

1日単位で入れる YAMAP登山ほけん

週末の登山に、1日250円から入れる手軽なYAMAP登山ほけん。

関連する活動日記

同じタイプの地図を探す